Open Sidr Menu
Unternehmensentwicklung
Historie und Profil

Unternehmensentwicklung

Das Ingenieurbüro Huß & Feickert wurde 1992 von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Feickert und Prof. Dr.-Ing. Armin Huß gegründet. Die Kernkompetenzen lagen in der klassischen Strukturmechanik und Dynamik unter Anwendung der Finiten Elemente Methode.

Das Dienstleistungsspektrum wurde zeitnah um simulationsergänzende, experimentelle Dienstleistungen erweitert. Bis heute bieten wir unseren Kunden zusammen mit unseren Laborpartnern unter anderem begleitende Beschleunigungsmessungen, Dehnungs-Messstreifen-Messungen und Temperaturmessungen an.

1995 wurde der Geschäftsbereich Kurzzeitdynamik mit den Feldern Crash-Simulation, Containmentstudien und Falltests aufgenommen. Wir bieten im Bereich Crash-Simulation die Untersuchung und Bewertung aller typischen Lastfälle an und sind im Bereich Containment-Simulation einer der Marktführer im deutschsprachigen Raum.

Unsere Simulationsdienstleistungen umfassen mittlerweile den gesamten Bereich der klassischen Strukturmechanik, der Dynamik, der Optimierung und der Wärmeleitung.

Seit 2007 beschäftigen wir uns intensiv mit der Erstellung eigener Software-Produkte und der Programmentwicklung im Kundenauftrag. So entstanden die Produkte AutoFENA und FKM inside ANSYS für den vollflächigen FKM-Nachweis innerhalb ANSYS und HyperWorks.

Seit 2009 haben wir den Bereich der Strömungssimulation in unser Produktportfolio aufgenommen und zahlreiche Projekte erfolgreich für unsere Kunden durchgeführt.

Im Rahmen interner Entwicklungsprojekte und geförderter Forschungsprojekte entwickeln wir uns ständig weiter und bemühen uns für unsere Kunden neue Dienstleistungen zu entwickeln und erfolgreich zu vermarkten. Hierzu gehören u.a. der FKM Nachweis und unsere Expertise im Schweißnahtnachweis nach gängigen Regelwerken.